DE UK FR ES PT CZ PL IT JP CN TW KR

Dresden hostels youthhostel youth hostel in Dresden Neustadt cheap

HOSTEL in DRESDEN · Görlitzer Strasse 34 · 01099 Dresden · Germany · Genuine Backpacker

phone: +49 (0) 351 - 810 84 58 · Skype: call me · e-mail: lolli@lollishome.de

Lollis Homestay – Hostel BLOG

January 31, 2009

Filed under: deutsch, events — Tags: , , , , ,
betti @ 11:07 am

Toten Hosen geben nun zwei Konzerte!!

Die Toten Hosen spielen nun auch mal an der Elbe und die finden das Elbufer sooo schön, dass sie sogar zwei Konzerte spielen. Selten gibt es in Deutschland so schöne Freilichtbühnen: Das Elbufer (oder auch Königsufer) verzaubert einfach mit seinem Panorama: Kirchturmspitzen und -kuppeln, die Silhouette des Schlosses, das Terassenufer und rechts und links die ausgedehnten Elbwiesen.

Trotz so viel romantischen Gedöns, kann es auch mächtig laut werden.

Tickets bekommt man für 33,25€ bei Saxticket . Achtung!! Einige Ticketshops verlangen ernsthaft 69€ für das gleiche Ticket!

Share

January 30, 2009

Botanischer Garten der TU Dresden

Ihr fragt euch: “Was kann ich tun bei dieser eisigen Kälte da draußen?” Hier mein Geheimtipp! Das Große Tropenhaus des botanischen Gartens der TU Dresden. Zwischen Kaffeesträuchern, Zuckerrohr Bananenstauden und Baumwolle könnt ihr euch richtig aufwärmen und für ein paar Minuten vergessen, dass es eisig ist in Dresden. Dann schließt ihr einfach die Augen und mit ein bißchen Phantasie seid ihr die nächste halbe Stunde im Urlaub.

Der Botanische Garten öffnete 1893 und präsentiert die Botanik aus 5 Kontinenten. In 3 Schaugewächshäusern und dem großen Freigelände wachsen ca. 10.000 verschiedene Pflanzen aus den verschiedensten Klimazonen. Vor dem Großen Tropenhaus trifft der Besucher auf Zeugen einer längst vergangenen Zeit – lebende Fossilien aus der mitteleuropäischen Tertiärflora und riesige fossile Baumstümpfe. Auch eine Sammlung von Heil- und Gewürzpflanzen lässt sich finden. Zusammengefasst bedeutet das also: Nicht nur Wärme und Urlaub, sondern auch noch wissenswertes im vorbeigehen.

Nun zu den 3 meist gestellten Fragen:

Was kost’n das?

Nix, der Eintritt ist frei!

Wann is’n das?

Ihr könnt täglich vorbei gehen. Ab 10uhr wird geöffnet und gegen 16uhr schließen die sich die Pforten wieder.

Und wie komm wa dahin?

Steigt einfach in die Tram 1 / 2 / 4 / 10 / 12 / 13  und fahrt bis zum Straßburger Platz. Dann lauft ihr die Stübelallee entlang an der gläsernen VW Manufaktur vorbei und schon steht ihr vorm Eingang des Botanischen Gartens.

Viel Spaß!

Share

January 18, 2009

Filed under: deutsch, events, Politik — Tags: , , , ,
betti @ 5:39 pm

Prunk vs. Punk – Am Opernball scheiden sich die Geister

Zwei Tage ist es her, dass sich die hohe Prominenz in der Semper Oper versammelt hat. …Wozu eigentlich? Ahhh, zum Walzer tanzen… Moment mal, gibt es da nicht schon so was in Wien? – Ja so, isses!… Und das ist nicht unoriginell? – Puuh…ziemlich… Aber besser gut kopiert als schlecht inszeniert. So trafen sich dann Putin, Ministerpräsident Tillich, Frau Bürgermeisterin und dieverse B-Promies im großen Saal, um sich gegenseitig Honig ums Maul zu schmieren. So wird sinnlos kokketiert und Unmengen von Geld in Kleider investiert, die nur einmal getragen werden. So viel Geld was in diesen dämlichen Ball fließt, hätte auch sinnvoll an anderer Stelle eingesetzt werden können.

Hm, kann man nur hoffen, die Stadt oder auch die Oper mobilisieren zur Abwechslung mal gegen den Nazi-Aufmarsch die Massen und die Kohle.

Share
Filed under: about guests, deutsch — Tags: , , ,
betti @ 5:20 pm

Blumen

Heute hat das Hostel von einem Gast einen kleinen Frühlingsblumentopf geschenkt bekommen : )  Der duftet prima und zu den 5°C plus heute ideal um an den Frühlingsgefühlen zu rühren. Mein Gott, ich bin verliebt… in den Sonneschein.

Share

January 17, 2009

Filed under: english, events — Tags: , , , , , ,
betti @ 11:58 am

Elton John in front of the opera house

Elton will give a concert on 3 July in Dresden on the Theaterplatz which means that the location is perfect. Open Air and in front of the famous Semper opera. A summer highlight for all Elton fans. The low cost seats cost around 56€, for the upper class up to 119,50€.

If you don’t have the money, you can also take a free seat on the staircase of the Brühlsche Terrasse. Maybe you won’t see a lot, but at least you can hear something. And believe me, you won’t be alone there.

Share

January 15, 2009

Filed under: english, events — Tags: , ,
jenny @ 10:02 am

Oasis, Oasis, Oasis

For all Oasis-fans out there!!!

After they finished their new album “Dig out your Soul”, they are back on tour! So they’re playing tonight in Dresden. So if you read this by accident and you still have no ticket – for 40€ you will get in.

Where? Messehalle 1 – Messe Dresden , Messering 6 (old slaughter house area)

When? Start at 8pm

Share

January 8, 2009

Filed under: english, Uncategorized — Tags: , , , , , , , ,
betti @ 10:07 pm

How does it feel? -18.7°F / – 28°C in Dresden

It’s not that unusual as it sounds, but I think a lot of people wouldn’t expect that from Dresden. We are not in the middle of Russia, but as well here we have a continental influence of the climate. Therefore the very east of Germany has hotter and dryer summers than anywhere else in the republic and the winters are usually longer and colder.

The last two winters were no winters. We had no minus degrees and there was nearly no snow. So everybody is really happy to have strong winter. There’s so much snow!! Unbelievable that each snow flake has another form!!

Believe me or not but this cold temperatures put people into good humour. It’s really an event. And it’s fun too: Wearing lots of warm socks, funny caps, sliding on the pavement (un)intentionally. There are tons of snow men in the Great Garden and the Elbe meadows. Some people also use them for ski touring. In the tram you hear people talking about the coldness, but in a positive exciting way.

There are absolutely no bad spirits and no way for a winter blues.

And last Sunday I myself throw my first snowball and hit Lolli on the back : ) gotcha!

Share