DE UK FR ES PT CZ PL IT JP CN TW KR

Dresden hostels youthhostel youth hostel in Dresden Neustadt cheap

HOSTEL in DRESDEN · Görlitzer Strasse 34 · 01099 Dresden · Germany · Genuine Backpacker

phone: +49 (0) 351 - 810 84 58 · Skype: call me · e-mail: lolli@lollishome.de

Lollis Homestay – Hostel BLOG

June 27, 2009

Dresden lost world heritage title

Five years ago Dresden got the title as world heritage from the Unesco for its unique Elbe meadow. The Elbe is the only river in Germany, which was not changed by human in it´s stream course. Furthermore are there no buildings on the  surrounding grasland, so that the river has enough place to overflow from time to time, as this is a natural phenominom.

The world heritage is lost now, because of the modern Waldschlösschen Bridge, which is under construction at this point of time (it is the most expensive bridge in whole Germany). It will surely change the beautiful picture of the Elbe meadow and it`s destroying the invaluable cultural landscape. It is very sad, that Dresden politicians were not able to find a acceptable solution.

Share

Reggae Festival with Yellow Umbrella

The well known Ska Band Yellow Umbrella gives a concert in the Saloppe (at Brockhausstraße 1) on the 25th of July 2009, a nice spot, directly at the beautiful elbe river.

The Saloppe itself presents a summer open air, taking 3 days (24.07. till 26.07.),  in their comfy beergarden, start  18:00! At this one and only reggae festival in Dresden will be also:

K-MOB (Ska & Soul, Hamburg)
Rudeboy Soundsystem (Ska, RockSteady, Reggae & 60′s Soul) on friday

and

YELLOW UMBRELLA
(reggae & ska since 1994)

RONNY TRETTMANN & SoulForce Soundsystem
(Reggae-Dancehall Tornado)

BOBBY PINS & THE SALOON SOLDIERS
(Reggae, Ska & Soul, Dresden)

DJ BARRIO KATZ
(big beat, reggae, funk) o
n saturday and on sunday:

family day with Yellow Umbrella again. Costs: 13 € for all 3 days.

More info and impressions on the german website: www.saloppe.de

Share

Schaubuden Sommer in der Scheune

Das Internationales Festival für Theater, Vergnügen und Musik gibt sich vom 2. – 12. Juli 2008 bereits zum zwölften Male die Ehre. Kurze Theaterdarbietungen, Tanzeinlagen, skurile Gestalten, vekehrter Zirkus…aus der  Schweiz, Niederlande, USA, Großbritannien, Frankreich, Tschechien und Brasilien. Wieder mit dabei die in Dresden schon bekannten Künstler von Derevo, aber auch die Clown Ikone: Barry Lubin (Big Apple Circus New York)oder Kabarettist Olaf Böhme.

Die Scheune befindet sich direkt im Herzen der Neustadt auf der Alaunstrasse, täglich 20 Uhr bis nach Mitternacht

Der Eintritt für eine Vorstellung (ca. 20 – 30 Minuten)   5,- Euro.
Das Abendticket ( 3 Vorstellungen) 12,- Euro
Ermäßigte Karte für Kinder (abends 5 bis 12 Jahre, Familiennachmittag 2 bis 12 Jahre)  2,- Euro pro Vorstellung

Einige Schaubudenattraktionen sind bereits ab 1,- Euro zu besichtigen

Share

June 3, 2009

Auditions, Vorspielen, Vorsingen oder eben Aufnahmeprüfungen aller Art in Dresden

Okay, Dresden ist nicht New York, Tokyo, London oder Paris. Dennoch scheint es hier einige Bildungseinrichtungen von besonderem, teilweise internationalem Ruf zu geben. So erkläre ich mir zumindest, dass hier immer wieder teilweise sehr aufgeregte Menschen, aus aller Welt aufkreuzen um irgendein Gremium oder eine Jury von ihren vielfälltigen Talenten zu überzeugen. Sei es die Tänzerin, die einer Audition in der Paluccaschule entgegenfiebert oder der Sänger, der eine Aufnahme in die Musikhochschule anstrebt. Auch die Hochschule für bildende Künste scheint sehr beliebt, ebenso wie ein Studium an der TU Dresden. Ist ja schließlich bis jetzt auch noch ohne Studiengebühren zu haben. So hofft Sachsen wohl ein paar schlaue Menschen hier her zu locken, was man nur begrüßen kann. Jedenfalls haben all diese Menschen ganz oft etwas gemeinsam: Uns! Wir sind oft die erste Anlaufstelle, für Leute die Dresden auf Grund ihres Bildungswunsches zur vorläufigen Heimatstadt machen wollen. Ganz nebenbei läßt es sich in Dresden ja auch noch ganz gut leben. Und wenn mit der Aufnahmeprüfung alles klappt, helfen wir sehr gern bei der Beschaffung des Wohnraums. Wir wissen wo die interessanten Anzeigen zu finden sind, in welches Viertel man ziehen kann, was man ausgeben sollte usw. Also, wir freuen uns euch bald hier zu treffen und euch alle Daumen zu drücken! Grüße – henne

Share

June 1, 2009

Filed under: deutsch, events — Tags: , , , ,
betti @ 7:06 pm

9. Saloppe Seifenkistenrennen am 13. Juni 2009

“Der Höllenhang ruft – Dresdens einziges und wichtigstes Rennsportereignis elektrisiert zum neunten Mal die Stadt.” lässt das Stadtmagazin Frizz verlauten.

Wer nicht einfach nur zusehen möchte wie sich die Teams todesmutig die 800m lange Piste hinunter sausen, kann sich bis zum 10. Juni auf der Homepage der Saloppe anmelden. Dort befindet sich neben dem Reglement auch eine Galerie mit Bildern aus den Vorjahren.  Die Saloppe prämiert nicht einfach nur den besten Raser, sondern auch das schönste Gefährt und sondern auch den halsbrecherischsten Reifenwechsel während der Fahrt.

Ein Heidenspaß für groß und klein! Ab 16 Uhr beginnt das Rennen für die Zuschauer.

Share
Filed under: activities, deutsch — Tags: , , ,
betti @ 3:48 pm

Auf acht Rollen durch die Dresdner Nacht

Nachtskaten ist in Dresden eine etablierte Einrichtung für den Freitag abend geworden.

Seit vielen Jahren versammeln sich Heerscharen von Skatern am Pirnaischen Platz um laue Sommernächte für sich zu erobern. Nicht fehlen dürfen dabei Musik und bunte Kostüme. Für alle Liebhaber des Inlineskating ergibt sich damit eine super Gelegenheit Dresden aus einer völlig anderen Perspektive kennen und lieben zu lernen, denn die Touren führen nicht nur durch die allseits bekannte Altstadt, sondern eben auch durch Viertel und Tunnel, die sonst ganz unentdeckt blieben. Und keine Angst, dass Dresdner Nachtskaten ist eine ganz legale Angelegenheit, die ordnungsgemäß auf dafür gesperrten Straßen durchgeführt wird.

Hab ich schon erwähnt, dass der ganze Spaß dich nichts kostet?? Und mehr noch: Auf der Homepage kann mich sogar Musik für die nächste Runde wünschen : )

Weitere Einblicke erhält man auf der Homepage des Events.

Share