DE UK FR ES PT CZ PL IT JP CN TW KR

Dresden Hostels Jugendherberge Youth Hostel in Dresden Neustadt billig

HOSTEL in DRESDEN · Görlitzer Strasse 34 · 01099 Dresden · Germany · Genuine Backpacker

Telefon: +49 (0) 351 - 810 84 58 · Telefon Skype: Anruf starten · E-Mail: lolli@lollishome.de

Lollis Homestay – Hostel BLOG

Oktober 26, 2008

Kategorie: Neuigkeiten, Uncategorized — Schlagwörter: , ,
Jule @ 3:08 pm

die Neustadt

Trabi beim KatysHallo ihr lieben Leute,

Nun, die Neustadt ist ja nun bekanntermaßen ein besonderes Örtchen… erstmal war da nur Wald, 1701 gabs dann die offizielle Bebauungserlaubnis, in der Zeit wurde hier auch der jetzt älteste jüdische Friedhof Sachsens errichtet (kann man sich immernoch mit ner Führung anschauen), bis sich dann auch die ersten Betriebe hier ansiedelten, unter anderem, und das finde ich sehr interessant, die erste Fabrik für Milchschokolade (zwischen der heutigen Timaeus- und der Jordanstrasse, ganz in der Nähe also). Also gemerkt, historisches Datum: 1839, erste Milchschokolade der Welt.

Zum Ende des 19. Jahrhunderts wurde dann hier kräftig gebaut, das Dorf wurde zum heute größten Stadtgebiet mit geschlossener Gründerzeitbebauung in ganz Deutschland, vorallem bekannt als das quirlige Szeneviertel in Dresden.

Aber es gibt hier nicht nur Bars, Party und die Pfunds Molkerei, nein zu kurz gedacht, es gibt hier viel mehr zu entdecken, aber erst auf dem zweiten oder dritten Blick: ein geheim, versteckter Zen Garten, das öffentliche Nordbad mit Jugendstil Innenarchitektur (und der besten Sauna der Welt), eine Menge innovative, süße Spielplätze, die Dresdner Heide und ihre Prießnitz, in der man sich im Sommer die Füße kühlen kann, die berühmte Kunsthofpassage mit ihren liebenswerten Lädchen, der Kinderbauernhof das Panama, wo man mitten in der Stadt Hühner, Pferde und Kaninchen füttern kann, und die Kulturstrasse, die Kamenzerstrasse, wo ihr jede Menge Ateliers und Werkstätten finden könnt, und zu guter letzt der Alaunpark, im Sommer der heiß begehrte Fussball-, Poi-, Federball-, Volleyball-, Caboeira- und Trommelsession Spielplatz für jedermann.

Mal ganz abgesehen von noch einigen urigen Hinterhöfen und den oft bunt angemalten Häuserfassaden, die ich so liebe…kann man hier extrem gut rumbummeln, ausruhen, tanzen, essen, trinken, quatschen und schmökern.

Ihr seht also das Dresden so einiges zu bieten hat (da spricht natürlich auch ein bisschen Stolz, kann ich nicht abstreiten…). Also lasst euch ein einladen, quatscht ein bissl mit den Punkern, chillt ein bissl in den tollen Cafés bei einem leckeren Tee und Kuchen, oder geht durch das Viertel bis an die wunderschöne Elbe runter spazieren. Wer aufgeschlossen, vorurteilsfrei und jung geblieben ist, ist hier genau richtig.

Was gefällt denn euch an der Neustadt am besten?

Share

Keine Kommentare »

Bisher keine Kommentare.

RSS feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar