DE UK FR ES PT CZ PL IT JP CN TW KR

Dresden Hostels Jugendherberge Youth Hostel in Dresden Neustadt billig

HOSTEL in DRESDEN · Görlitzer Strasse 34 · 01099 Dresden · Germany · Genuine Backpacker

Telefon: +49 (0) 351 - 810 84 58 · Telefon Skype: Anruf starten · E-Mail: lolli@lollishome.de

Lollis Homestay – Hostel BLOG

Dezember 4, 2008

Kategorie: Aktivitäten, Neuigkeiten, Veranstaltungen — Schlagwörter: , ,
betti @ 7:45 pm

Knall Boom Bang – Silvester 2008 in Dresden

Traditionell wird das neue Jahr möglichst laut und fröhlich begangen, um die bösen Geister zu verjagen, die uns wöhlmöglich die Motivation für diverse Vorhaben wie Nichtrauchen, Diäten und tägliches Joggen nehmen.

Daher hier ein paar Patentrezepte:

Salsa Silvester Party

Das Bailamor, der populäre Salsa Club in Dresdens Neustadt lädt zu heißen karibischen Rhythmen ein. Getanzt wird Salsa, Merrengue, Reggaeton, Bachata und zu Black Music. Eintritt: 5€. Dazu gibt’s Sekt. Alle Cocktails bis 2009 kosten nur 5€. Los geht’s ab 20 Uhr.

Wimp-Club-Silvester

Das Madness ist eine Bar mit richtig guter Atmosphäre und es gibt einen attraktiven Barkeeper und immer gute Musik. Das Madness feiert ganz ohne Eintritt zu nehmen. Nicht schlecht. Und Musik gibt’s trotzdem: Liveband: Mikrofisch und „rebellische Tanzmusik“ kommt von DJ Matt (pop-8) & Fiery Jack (socpop).

Die James-Bond-Gala im Röschenhöf

Super Location für elegante Abende. Auch dieses Jahr gibt’s wieder schöne Frauen in schönen Kleidern, Spieltische und jede Menge Martini. Karten kosten 19,80€ und können online auf der Homepage bestellt werden. Der Dress Code macht das ganze zu einem durch und durch authentischen Erlebnis.

Perückenparty in der Scheune

Opa geht eh vor Mitternacht schlafen. Da kann er dir gleich seine Perücke leihen und ab geht’s in die Scheune. Musik gibt’s von den DJs der populären „Denk global – tanz lokal“. Getanzt wird auf zwei Etagen. Im Vorverkauf gibt’s die Eintrittskarten für 14€ im Café Laika (Kamenzer Str. 20 / Ecke Schönfelder). An der Abendkasse dann für 15€.

Neujahrszelebration

Hinter dem spießigen Titel verbirgt sich unkonventionelles Partykonzept. Los geht’s erst ab 0.30 Uhr und mit einem superhumanen Partypreis von 5€ gibt es dann Musik von 5 stadtbekannten DJs: Pepe Le Moko, György De Val, Unkraut DLX, Cosai und DD Dubster.

Silvester in der Groove Station

Nochmal mit Pepe Le Moko, aber diesmal auch mit dem Tanzatelier Kokü: „Schallplatte, Sprechgesang und Geigenreigen verbinden sich live zu einem Spektakel, dass die Korken nur so knallen lässt. Pflichttermin!“ (www.groovestation.de) Vor Mitternacht nur 3€ Eintritt, danach 5€.

Noch mehr Silvester?

Erzähl’s uns!

Share

1 Kommentar »

  1. 1

    Hab gehört im Bautzener Tor soll das Marracash Orchestra das neue Jahr einspielen.

    Kommentar von Jule — Dezember 9, 2008 @ 11:13 am

RSS feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Hinterlasse einen Kommentar